Fastengruppe März 2021

Beim Fasten nach Dr. Buchinger werden nur Flüssigkeiten wie Wasser, Tees, Gemüsebrühe und etwas Saft zu sich genommen werden. Der Körper stellt auf Fastenstoffwechsel um. Ein leerer Darm ist ein wichtiger Impuls für den Einstieg ins Fasten. Nach den Umstellungstagen haben Sie kein Hungergefühl. Es beginnt mit zwei Entlastungstagen, dann folgen sechs Voll-Fastentage (Samstag bis Donnerstag). Die Fastenzeit klingt aus mit 2-3 Nachfastentagen aus, in der der Körper wieder von Fasten auf Essen umstellt.

 

Neben den körperlichen Vorteilen eines Buchinger-Fastens profitieren Sie auch von den seelischen Prozessen beim Fasten.

 

Sie haben die Möglichkeit,

Dinge, die Ihnen auf der Seele liegen, zu verdauen, wenn der Darm nicht verdauen muss.

In sich verändernden und krisenhaften Zeiten wie im Moment ist es eine Chance, sich auf das Wesentliche zu besinnen und sich neu auszurichten.

Sie kommen mehr in die eigene Mitte. - und sie müssen nichts Besonderes dazu tun, es geschieht beim Fasten quasi von selbst.

 

Entdecken Sie den Reichtum des Lebens gerade durch die Leere.

 

Freuen Sie sich auf die Unterstützung der Gruppe. Sie können während des Fastens ihrer normalen Arbeit nachgehen. Planen Sie allerdings - soweit möglich, etwas mehr "Luft" ein.

 

Die Gruppentreffen dienen dem Austausch, der gegenseitigen Stärkung,  bieten fachlichen Input sowie Unterstützung in den je eigenen Prozessen.

 

Erstfaster_innen sind herzlich willkommen.

 

Ich stelle meine 25jährige Fastenerfahrung mit Fastenzeiten zwischen 5 und 28 Tagen zur Verfügung. Fastengruppen leite ich seit 20 Jahren.

Ich freu mich, Sie bei Ihrer Fastenerfahrung begleiten!

Da ich jedoch keine Ärztin bin, liegt die Verantwortung bei jeder/m selbst.

 

Gruppentreffen:

Sie haben heuer 2 Möglichkeiten an einer Gruppe teilzunehmen.

Fastengruppe 1:   Di, 2. 3., So, 7.3., Di, 9.3., Fr, 12.3. 2021

Fastengruppe 2:  Mo, 15.3., Sa, 20.3.,  Mo, 22.3., Do, 25. 3. 2021

 

jeweils von 19.-20.30 Uhr

im B.R.O.T-Haus, Geblergasse 78, 1170 Wien, Saal im EG,

Je nach Corona-Situation im Frühjahr 2021: Es ist genug Platz, dass wir mit viel Abstand sitzen können. Sollte ein physisches Treffen nicht möglich sein, wird die Gruppe online via Senfcall stattfinden.

 

2 Vorfastentage: Gruppe 1: 4.+5. März; Gruppe 2: 18.+19.März

6 Vollfastentage: Gruppe 1: 6.-11. März; Gruppe 2: 20.-25.März
- oder länger nach eigener Entscheidung.

3 Nachfastentage: Gruppe 1: 12.-14.März Gruppe 2: 26.-28. März

 

Anmeldung: per mail an akoeck@gmx.net

Kursbeitrag: 70 €, bitte bis spätestens zum Kursbeginn  bar oder per Überweisung auf mein Konto: Anna Köck AT42 3412 9000 0023 2249

Verwendungszweck:  Fastengruppe1 bzw. Fastengruppe 2

Sie bekommen dann ausführliche Unterlagen per Mail zugeschickt.

Sollten Sie dennoch absagen müssen, bitte ich um zeitnahe Info. Bei erstmaligen Teilnehmer*innen werden 10 Euro für die Unterlagen einbehalten.

 

Noch Fragen? Gleich anrufen: 0676 8742 7042

 

Herzliche Einladung!

Anna Köck

 

.

Aussagen früherer Teilnehmer*innen:

 

Ich staune, wie das alles gut geht, hätte ich nicht gedacht.  

Die Gruppe hilft sehr.  

Ich bin überrascht, dass es so gut gegangen ist und dass ich genug Energie hatte, um meinen Aktivitäten nachzugehen.

Es ist mir gelungen, gut auf mich zu achten.

Ich entdecke mich neu.  

Die Körperübungen und das Körpergebet haben mir so gut getan. ….  

Ich mache es wieder, weil ich viel weniger Migräne hatte danach.  

Ich fühle mich leicht und frei. Ich bin viel beweglicher.  

Nachher kann ich lange essen was ich will und bleibe trotzdem unter dem Gewicht, das ich vor dem Fasten hatte.

Ich habe mir selbst viel mehr Raum gegeben und habe trotzdem meine Arbeit gemacht.

Innerlich tut sich auch so viel.  

Ich merke, wie wenig ich wirklich brauche und mit wie wenig ich zufrieden bin.

Neu: Fastenbegleitung individuell

Der Gruppentermin passt für Sie nicht?

Sie wollen aber gerne fasten, allein oder mit jemand gemeinsam?

Ab sofort begleite ich Sie als Einzelperson, zu Zweit oder als Gruppe durch Ihr Fasten zu einer Zeit, die für Sie passt.

Sie bestimmen Ausmaß und Form der Begleitung.

Wie oft, wie lang, persönlich oder online,  an welchem Ort, Sie entscheiden nach Ihren Bedürfnissen.

  • Vielleicht sind Sie schon erfahren, aber wünschen sich, alle 3 Tage einmal 15 Minuten  am  Telefon oder online über Ihre Erfahrungen zu sprechen und sich Tipps von einem Profi zu holen.
  • Sie wollen einmal länger fasten als 6 Tage und fühlen sich sicherer mit fachlicher Unterstützung.
  • Sie  haben 2 Freund*innen oder Kolleg*innen,  mit denen Sie gemeinsam fasten wollen.  Ich begleite Sie gerne mit meinem Know How und meiner Erfahrung.

Honorar nach Vereinbarung.

Sie haben noch Fragen: Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail

0676 733 10 26 oder akoeck @gmx.net.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.


Fastengruppe November 2021


Zum Vormerken:

Di, 9.11., So, 14.11.; Di, 16.11.; Fr, 19.11. 2021

6 Vollfastentage vom 13.-18.11.


In meinem Körper gern zu Hause sein!