Persönliche Ökologie

bedeutet, den Körper, die ganze Person als ein energetisches Netz zu  betrachten. Äußere Faktoren wirken auf uns ein und  können unseren Energiefluss stärken oder stören. Kinesiologische Methoden helfen, die Widerstandskraft und Selbstheilungskräfte zu stärken.

 

Vertrauen Sie auf kinesiologische Unterstützung bei

  • Änderung der Ernährung
  • Störungen des Energieflusses durch Nahrungsmittel
  • Immunablehnungsreaktionen IAR TM
  • Dreifach-Erwärmer-Meridian-Störungen
  • Erschöpfung und Energiemangel
  • geopathischem Stress 
  • Steigerung der Lebenskräfte
  • Reinigung, Ausleitung und Regeneration
  • parasitärer, bakterieller oder viraler Energie

Abgeschlossene und geprüfte Weiterbildungsmodule zu diesem Kinesiologie-Schwerpunkt:

  • Lebensstil und Veränderung der Ernährung
  • Immunablehnungreaktionen TM
  • Dreifacherwärmer-Meridian, Geopathie und Lebensenergie
  • Reinigung und Ausleitung