Workshops für Gruppen und Einzelpersonen

Klopfakupressur für die Eigenanwendung

Mit Hilfe der Klopfakupressur können Stress, Angst und auch Schmerzen

effektiv verringert werden.  Die Methode ist einfach und schnell erlernbar. Gerade

in der stressigen Covid-Zeit, die viele Unsicherheiten, Stress und Ängste aller Art entstehen lässt, kann das eine wunderbare Methode für den Alltag sein.

Sie können sich selbst entspannen, aber das sanfte , liebevolle Klopfen auch bei Ihren Kindern oder Menschen, die Sie betreuen oder pflegen  anwenden. Ich selbst greife auf diese einfache und effektive Methode gern zurück, wenn ich unter Stress komme,  Ärger oder Ängste loslassen oder einfach ruhiger werden will.

 

Die Grundlagen erlernen Sie in 2h.

 

Einzelunterricht oder Kleingruppen. Termine nach Vereinbarung.

 

Dauer: 1 oder 2 Personen lernen die Grundbegriffe in 2 h. Ab 3 Personen kann es sinnvoll sein,  etwas mehr Zeit einzuplanen.

Honorar: 75 €/h

 

Sie haben noch Fragen?

Gleich anrufen: 0676 8742 7042

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Sich selber kinesiologisch  testen lernen

 Möglichkeiten, Vorgehensweisen, Fehlerquellen

 

Sie sind schon einmal kinesiologisch getestet worden und würden sich gern auch manches selber testen können?

 

Sie sind Profi, sind aber unsicher, wenn Sie sich selbst testen? Dann sind Sie hier richtig!

 

Wie teste ich mich selber?
Wie wird mein Test verlässlich?
Wie vermeide ich Fehler?
Wo sind die Grenzen?

Sie bekommen einen Theorie-Input mit entsprechenden Unterlagen. Und dann gehts an die Praxis: Üben, üben, üben. Bitte bringen Sie ihre eigenen Themen und Anliegen zum Ausprobieren und Üben mit! So ziehen Sie den größten Nutzen aus dem Workshop.

 

 Einzelunterricht oder Kleingruppen. Termine nach Vereinbarung.

 

Dauer: 1 oder 3 Personen lernen die Grundbegriffe in 2 h.  Ab 4 Personen kann es sinnvoll sein, etwas mehr Zeit einzuplanen.

Honorar: 75 €/h

 

Sie haben noch Fragen?

Gleich anrufen: 0676 8742 7042

 

Ich freue mich auf Sie!

 

 

Die CD-L Fragestunde

 

Haben Sie schon einmal etwas von Chlordioxid-Lösung gehört oder CD-L oder M MS?

 

Ich beschäftige mich seit ca. 5 Jahren intensiv mit dieser Substanz und den verschiedenen Anwendungen, die ich (fast) alle selbst ausprobiert habe.

 

Immer wieder werde ich auch dazu gefragt, wie ich das mache.

 

Daher habe ich mich entschlossen, mein Wissen und meine Erfahrungen mit Ihnen zu teile.

 

- wie es entdeckt wurde

 

- welche Studien und Patente es dazu gibt

 

- welche Medikamente es bereits gibt, die auf diesem Wirkstoff basieren

 

- welche Argumente die Befürworter und die Kritiker dieser Substanz vorbringen

 

- wie man sich die Wirkung erklären kann

 

 

 

- wie die Studienlage zu CDL und Corona ist

 

- wie ich es persönlich anwende bei: Halsschmerzen, bei Infekten aller Art, Wunden, Verbrennungen, Insektenstichen, zur Raumluftdesinfektion und  zur Vorbeugung - und nicht zuletzt: Was ich nicht wieder machen würde.

 

 

 

Online oder in Präsenz möglich. 

 

Schreiben Sie mir, wenn Sie Interesse haben, ab 3 Menschen koordiniere ich einen Termin.Auch einzeln oder zu Zweit möglich.

 

Rechtlicher Hinweis: Es handelt sich nicht um Empfehlungen, sondern um Information über den Forschungsstand und einen persönlichen Erfahrungsbericht.

 

Honorar: 75 €/h

 

 

Tipp! Bringen Sie Ihr*e Freund*in mit und teilen Sie sich das Honorar!

 

Sie haben noch Fragen?

Gleich anrufen! 0676 8742 7042

 

Ich freue mich auf Sie!