In meinem Körper gern zu Hause sein!

Kinesiologie n. Dr. Klinghardt  Kinesiologie n. Dr. B. u. J. Dewe

 

Fasten nach Dr. Buchinger

 

Funktionelle Entspannung nach M. Fuchs

Workshop                            Mentale Switchings balancieren

für KinesiologInnen unterschiedlicher Richtungen.

 

Lernen Sie, mentale Switchings so zu balancieren, dass Ihre KlientInnen keinen "Hausaufgaben" mehr machen müssen! 

 

Mentale Switchings, früher auch manchmal psychische Umkehrungen genannt, sind Stolpersteine für den Erfolg der Balancierung.

Die für die folgende Zeit notwendigen kinesiologichen Übungen werden von Klientinnen oft nicht regelmäßig oder lange genug gemacht.

Reinhold Wagner hat eine strukturierte Methode entwickelt, mit der Mentale Switchings so ausgeglichen werden können, dass keine "Hausaufgaben" für die Klientinnen mehr nötig sind.

 

Sa, 22. September 2018

von 10-16.30 Uhr